Sebastian Christ

6. Juni 2019: Jan Kuhlbrodt im Literatenfunk über „Die Gegenwart als Mikrotext zwischen Gestern und Heute“ <3 und über HELLE MATERIE und den WELTBÜRGER IN SACHSEN

Der Leipziger Autor Jan Kuhlbrodt hat zwei aktuelle Titel aus unserem Programm gelesen, Helle Materie von Sina Kamala Kaufmann und Als Weltbürger zu Hause in Sachsen von Hussein Jinah mit Sebastian Christ. Beide Texte führen ihn in den Schwitzkasten der Probleme unserer Gegenwart: der eine in die Zukunft, der andere in die (sogar eigene DDR-)Vergangenheit […]

19. Juni 2015: Aboud Saeed und Sebastian Christ bei der ELEKTRISCHEN LESENACHT im LCB mit CulturBooks, Frohmann, mikrotext, shelff

Die elektrische Lesenacht Die Verlage CulturBooks, Frohmann, mikrotext und shelff mit Autorinnen und Autoren zu Gast im Literarischen Colloquium in Berlin Eine lange Sommernacht mit digitaler Literatur am Wannsee. Am Freitag, 19. Juni 2015 stellen sich von 19 bis 23 Uhr die Verlage CulturBooks, Frohmann, mikrotext und shelff im Literarischen Colloquium Berlin (LCB) vor, mit […]

15. Juli 2014: mikrotext und Sebastian Christ beim Literaturbüro Freiburg

DIGITALE VERLAGE, NEUE TEXTFORMEN: DAS PIONIERPROJEKT MIKROTEXT Podiumsdiskussion und Lesung innerhalb der Reihe Digitale Welten des Carl-Schurz-Hauses Die Buchbranche wird immer digitaler. Zeit für einen neuen Verlag, dachte die Bloggerin Nikola Richter Anfang 2013. Seitdem erscheinen in ihrem Berliner Startup mikrotext kurze Ebooks: short digital reading. „Kleine, teilweise auch experimentelle Texte, die man etwa auf […]