September/Oktober 2018: Bücher-Magazin stellt auf einer Seite die Anthologie mit neuester georgischer und deutscher Literatur vor

“Vielstimmiges Abbild der Lebenswelten einer jungen Generation, die sich in keine Schublade mehr pressen lassen will”: Das Bücher Magazin widmet der Anthologie mit neuesten Literaturen aus Berlin und Tiflis Zwischen den Regalen eine ganze Seite. Texte von Nini Eliashvili, David Frühauf, Marie Gamillscheg, Nika Lashkhia, Ketevan Meparidze, Titus Meyer, Rudi Nuss, Tako Poladashvili, Giorgi Shonia, Lorena Simmel, Tornike Tchelidze, Anina Tepnadse und Saskia Warzecha. #georgiancharacters #fbm18 Georgia Made by Characters